Patron Citronge Extra Fine Orange Liqueur

Orangenlikör gibt es unter vielen Namen. Triple Sec, Curacao oder Orangecello. Bekannt sind Marken wie Grand Marnier und Cointreau. Wir haben einen ganz anderen Orangenlikör entdeckt.

Er kommt aus dem Hause Patron, besser bekannt für seine Tequilas. Aus dem Hochland von Jalisco in Mexiko stammt der Citronge. Er wird aus Orangen von Haiti und Jamaica hergestellt, gesüßt mit Rohrzucker.

Auch wenn den Citronge keinen Tequila enthält, deuten die Aromen bei der Verkostung darauf hin. In der Nase ist er neben der Orange, die natürlich deutlich hervortritt, rauchig und mit einer Tequilanote. Dazu kommt ein Hauch Zitrone oder Limette. Es klingt jetzt komisch, aber wir assoziieren mit dem Geruch getoastetes Heu. Der Alkohol beisst leicht in der Nase.

Im Geschmack ist dann natürlich deutlich Orange auszumachen. Der Citronge ist süß, leicht bitter, und kommt auch hier mit einer Note, die an Reposado Tequila erinnert. Insgesamt ist er sehr rund, wenn auch die 40% Alkohol erst mal recht stark erscheinen.

Wir finden den Patron Citronge sehr schön, und er ist hier inzwischen zum Standard-Orangenlikör geworden. Ihr wollt selber probieren? Hier bei Amazon könnt ihr ihn bestellen.

The Story of Kacato – Dactari German Cacao Spirit

Auch wenn wir den Kacato schon im Podcast besprochen haben, dachten wir uns, er hätte einen eigenen Artikel verdient. So gut hat er uns gefallen. Und das hat nicht mal damit zu tun, dass uns Dactari die Flasche zur Verfügung gestellt hat. Vielen Dank noch mal dafür.

The Story of Kacato gibt es erst seit ein paar Monaten, die Spirituose aus Kakao hat es aber schon in viele Herzen geschafft. Mit 35% vol. Alk. liegt sie eher im niedrigen Bereich. Das bringt allerdings ein weiches Gefühl in den Mund. Eben so wie den Schokoladengeschmack.

Wir haben deutlich Kakao und Schokolade auf der Zunge. Der Kacato erinnert uns an ein Schokoladeneis. Weich und langanhaltend ist der Schokoladengeschmack. So völlig unerwartet in einer Spirituose, dass wir sehr überrascht und sehr schnell überzeugt waren.

Dactari nutzt zu 100% reine Kakaobohnen, keine Aromen und keine Geschmacksverstärker. Um so spannender finden wir, dass die reine Essenz von Schokolade in dieser Flüssigkeit steckt.

Wenn Ihr selbst probieren wollt, was wir dringend anraten müssen, dann könnt Ihr die 0,5l-Flasche für knapp 36 Euro direkt bei Dactari bestellen.